Hamburgs Brücken: Jeppweg

Heute begeben wir uns nach Othmarschen und zwar ganz in die Nähe der Waitzstraße. Bei dem Wort "Waitzstraße" klingeln sicherlich den Lesern meines eigentlichen Blogs die Ohren; hatte ich doch neulich über Des Bäumchens neue Kleider berichtet, nämlich die Strickbekleidung der Bäume, Bänke und des Stromkastens. Oder um die hierfür gängige Bezeichnung zu verwenden: ich berichtete über das Guerilla Knitting.

 

Die Brücke über den Jeppweg ist eine S-Bahn-Brücke und sie führt zur S-Bahn Othmarschen, wo sich die bestrickten Bäume befinden. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
BlogF Partner Blog

Auch BlogF hat dieses Brückenprojekt vorgestellt. Schaut mal vorbei.

cup of coffee (ein MUSS für Hamburg-Liebhaber)  über mein Brückenprojekt.

hh-mittendrin Das Nachrichtenmagazin aus Hamburg-Mitte über mein Brückenprojekt