Hamburgs Brücken: Sengelmannbrücke

Die Sengelmannbrücke liegt in Ohlsdorf und wurde von mir entdeckt, als ich eines regnerischen Septembertages eine Alsterwanderung en miniature unternommen habe. Die Sengelmannbrücke ist eine zweistegige Plattenbalkenbrücke und wurde in den Jahren 2000 / 2001 erbaut bzw. ausgebaut. Zuvor befand sich hier nämlich eine kleinere Brücke mit zwei Fahrspuren und stellte ein Hindernis für die Umgehungsstrecke des Flughafens dar. Der Neubau hat zwar auch nur zwei Fahrspuren, das Konzept mit der Flughafenumgehungsstrecke scheint aber aufgegangen zu sein; zumindest habe ich dort keinen Stau entdecken können. 

 

Vorher musste allerdings noch die 1919 erbaute Fußgängerbrücke abgerissen werden, damit nordöstlich der bestehenden Straßenbrücke die neue, zweispurige Querung über die Alster errichtet werden konnte. Was denn ja auch offensichtlich gelungen ist, sonst gäbe es dieses Bild nicht. 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
BlogF Partner Blog

Auch BlogF hat dieses Brückenprojekt vorgestellt. Schaut mal vorbei.

cup of coffee (ein MUSS für Hamburg-Liebhaber)  über mein Brückenprojekt.

hh-mittendrin Das Nachrichtenmagazin aus Hamburg-Mitte über mein Brückenprojekt